U18-Jungs mit 4x 100m-Staffel für Süddeutsche qualifiziert

Mit keinem geringeren Ziel als die Quali für die Süddeutschen Meisterschaften zu erzielen sind unsere U18-Jungs am 18.05. nach Forst gefahren. Die Norm für die Südeutschen -U18-Meisterschaften liegt für die 4x 100m-Staffel bei 48,00 sec. Die Einzelzeiten der Jungs über die 100m in diesem Sommer liesen schon erahnen, dass die Norm fallen kann. Zudem wurden in den letzten Wochen im Training immer wieder an den Wechseln und den Positionen in der Staffel gearbeitet.

Die Staffel in Forst war der erste Test in diesem Sommer. Letztendlich waren für den TSV Marc Hochstein, Noah Koch, Yannick Buthod-Garcon und Tom Anderer an den Start gegangen. Mit einem guten Start schicke Marc die Staffel ins Rennen und konnte den Staffelstab gut an Noah übergeben. Deutlich spannender machten es Noah und Yannick beim zweiten Wechsel. Im letzten Moment, vor Ende der Wechselzone, konnte Noah noch das Staffelholz an Yannick weiter geben. Nach einem guten Sprint durch die Kurve überreichte Yannick im letzten Wechsel den Stab an Tom, der auf den letzten 100m den Sack zumachen konnte. Die Uhr blieb für die vier Jungs am Ende nach 46,03 sec stehen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.