Sichtung VR Talentiade 2019 beim TSV 05 Reichenbach am 05.05.2019

Nachwuchs für die Nationalmannschaft gesucht!

Bei den VR-Talentiade-Sichtungen am 5. Mai 2019 können sich Junioren des Jahrgangs 2009 um die Aufnahme an einem der elf DFB-Stützpunkte bewerben. Anmeldungen sind aktuell möglich. Für den DFB Stützpunkt Pfinzweiler richtet in diesem Jahr zum zweiten mal in Folge der TSV Reichenbach die Sichtung aus.
Am 05.05. um 11 Uhr startet die Sichtung auf dem Kunstrasenplatz des TSV. An verschiedenen Stationen können die Nachwuchskicker ihr individuelles Talent unter Beweis stellen. Jeder Verein kann durch seine Trainer bis zu drei Spieler des Jahrgangs 2009 auf der Webseite des bfv melden.

Die Sichter des bfv wählen während der Sichtung die aussichtsreichsten Kandidaten aus, die dann am DFB-Stützpunkt Pfinzweiler weitere Förderung erhalten.

Das Anmeldeformular gibt es auf www.badfv.de/fussball/talente/vr-talentiade .

VR Talentiade 2018

Die VR-Talentiade, die von den Volksbanken und Raiffeisenbanken gefördert wird, unterstützt die Fußballverbände in Baden-Württemberg bei einer ihrer zentralen Aufgaben, der Talentförderung. Über die drei Ebenen der VR-Talentiade werden Fußballtalente im frühen Alter entdeckt und anschließend gezielt einer Förderung durch die drei Fußballverbände in Baden-Württemberg (Badischer, Südbadischer und Württembergischer Fußballverband) zugeführt. Die VR-Talentiade fügt sich nahtlos in eine seit vielen Jahren in allen drei Verbänden bestehende Talentförderstruktur mit DFB-Stützpunkten und Mädchen-Fördergruppen ein.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.