Der Karlsruher SV zu Gast bei der F2 des TSV

Am 09. Februar traf sich die F2 des TSV Reichenbach mit der F1 Jugend des Karlsruher SV in der Albert-Schweitzer-Halle.

Zur gemütlichen Zeit um 10.30 Uhr kamen die Mannschaften zusammen um sich 2 Stunden lang zu messen. Alles in allem ein gelungener Samstag Vormittag. Wir haben schöne Tore, faire Zweikämpfe und abwechslungsreiche Spiele gesehen.

Danke an alle die bei der Organisation mitgewirkt und mit Kuchenspenden unterstützt haben. Die Mannschaftskasse ist auch wieder gewachsen.

Wie ich hinter vorgehaltener Hand gehört habe  planen die Trainer schon das nächste Kräftemessen im Frühjahr.

Vielen Dank auch noch einmal an den Gast vom Sportpark in Karlsruhe.

Jungs, die Vorbereitung zur Rückrunde geht weiter und es heißt: “Gas geben!”

#nurderTSV

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.