U15 gewinnt souverän 6:0 (6:0) gegen JSG Langbrücken/Kronau/Mingolsheim

Am Samstag Morgen ließ die U15 in der 1. Halbzeit ihrem spielerischen Potenzial freien Lauf und das Team konnte gleich sechsmal netzen.

Die 2. Halbzeit verlief torlos und wir konnten keine nennensweten Akzente setzen.

Die Tore für die Mannschaft erzielten: 1x Niels, 1x Leo und 4x Paul

Nächste Woche beginnt schon das erste Rückrundenspiel gegen den FC Germania Forst.

Das Kreispokal Halbfinale findet am Samstag den 01.12.18, 15.30 Uhr zu Hause gegen die SpVgg Durlach Aue statt.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.