Pokalaus für die U17

Bereits in der ersten Runde des Kreispokals muss unsere U17 die Segel streichen. Am gestrigen Montag musste man beim Ligakonkurrenten SG Blankenloch/Weingarten antreten.

Vor allem in der ersten Hälfte konnte man sich gute Chancen herausspielen, leider war man vor dem Tor nicht konsequent genug. Die Heimmannschaft konnte einen ihre Kontor zu Führung nutzen.

In der zweiten Halbzeit war man alles nach vorne, dies hatte zur Folge, das man durch einen Konter das 2:0 bekam. Unsere Mannschaft konnte zwar 15 Minuten vor Schluss noch den Anschlusstreffer (Marvin Tübke, nach Vorlage David Essig) erzielen, dennoch blieb es bei einem 2:1 für die Heimmannschaft.

Am kommenden Sonntag startet um 10:30 Uhr die Kreisligasaison für unsere Jungs. Man empfängt die B2 vom SVK Beiertheim.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.