Zwei Pleiten für TSV – Senioren

Enttäuschend verlief der vergangene Spieltag für die beiden Seniorenteams, denn beide mußten deutliche Niederlagen einstecken. Die 1. Mannschaft lag bereits nach acht Minuten mit 0:2 zurück, kam dann etwas besser ins Spiel, aber ernsthaft in Gefahr bringen konnte man die Ersinger nicht, obwohl diese auch nicht wirklich überzeugen konnten. Kaum ein TSV – Akteur zeigte Normalform, und so gelang den Gastgebern sogar noch der dritte Treffer, womit das klare 0:3 besiegelt war. Noch immer ist die 1. Mannschaft theoretisch in Abstiegsgefahr, sodaß man im kommenden Heimspiel gegen den FC Östriungen am nächsten Sonntag unbedingt punkten sollte. Der Spielbeginn wurde auf Wunsch der Östringer auf 16.30 Uhr verlegt.
Die 2. Mannschaft hatte wieder einmal mit Personalproblemen zu kämpfen, da einige Spieler zur 1. Mannschaft abgestellt waren, und dies machte sich natürlich beim Gastspiel in Ittersbach bemerkbar, wo man eine deutliche 0:6 – Niederlage hinnehmen mußte. Die 2. Mannschaft spielt am nächsten Sonntag zuhause gegen die 2. Mannschaft des SV Spielberg, Spielbeginn ist bereits um 14 Uhr.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.