B 2 knöpft dem FV Malsch einen Zähler ab

Unsere abstiegsbedrohte B 2 holte gegn den noch im Aufstiegsrennen befindlichen FV Malsch nach einer hervorragenden Leistung ein hochverdientes 1:1 – Unentschieden und machte dammit wertvollen Boden gut. Dem Spielverlauf nach hätten sich die Gäste auch über eine Niederlage nicht beschweren dürfen, denn über die gesamte Spielzeit hinweg bestimmten unsere Jungs das Spiel und hatten eine Vielzahl bester Tormöglichkeiten. Nach einer Viertelstunde ging Malsch in Führung, und von da an berannte unsere Elf pausenloc das Malscher Tor, doch erst in der 71. Minute war es Simon Hornung, der den erlösenden Ausgleichstreffer erzielte. Insgesamt gesehen muß man nach den bisherigen Rückrundenspielen konstatieren, daß sich die Mannschfat zusammengefunden hat und auf dem besten Weg ist, sich aus der bedrohten Zone zu entfernen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.