C-Junioren sind Futsalkreismeister

nachrichten-balken-c-junior

 

Sensationell holten sich die C – Junioren des TSV bei der Futsalendrunde in Grötzingen den Kreismeistertitel und spielen nun um die Badische Meisterschaft. In der Vorrunde hatte die von Dennis Kraut betreute Mannschaft noch so ihre Schwierigkeiten und erreichte nach drei Unentschieden gegen Durlach – Aue, Hohenwettersbach und den KSV nur aufgrund des besseren Torverhältnisses das Halbfinale, doch dann legte man so richtig los: Im Halbfinale war man gegen Bruchhausen das stärkere Team und gewann verdient mit 2:1, im Finale ging es dann erneut gegen die starke Mannschaft aus Durlach – Aue. Schon früh hatte Marvin Tübke, der auch die übrigen drei Turniertreffer erzielt hatte, für eine 2:0 – Führung gesorgt, und die ließ man sich auch bis zum Schluß nicht mehr aus der Hand nehmen.

cjunioren

Simon Vögele, eigentlich Mittelstürmer des Teams, agierte als Aushilfstorwart an diesem Tag überragend und ließ keinen Gegnetreffer zu, sodaß am Ende der Kreismeistertitel bejubelt werden konnte. Glückwunsch an Mannschaft und Trainer für die grandiose Leistung !

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.