2.Mannschaft mit souveränem Sieg

Gegen den Tabellenvorletzten GSK Karlsruhe II kam die Mannschaft von Trainer Stephan Musler zu einem 7:0 Heimerfolg.

Die Partie hätte bereits in der ersten Halbzeit entschieden sein können, aber die mangelnde Chancenverwertung verhinderte dies. Einzig Marius Polz konnte einer der vielen Chancen zur 1:0 Führung nutzen.

In der zweiten Halbzeit war es dann eine sehr einseitige Partie, die mit 6 weiteren Toren gekront würde. Marius Polz mit zwei weiteren Toren, Doppelpacker Coskun “Cose” Avci, Sandro Becker und Sebastian Vogel erzielten die Treffer in der zweiten Halbzeit.

Am kommenden Sonntag reist man zum Tabellenführer TSV Oberweier. Anpfiff ist um 15 Uhr.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.