Leichtathletik

Wie bei allen Neuanfängen stand das große Engagement Einzelner hinter der Gründung der Leichtathletikabteilung des TSV 05 Reichenbach. Initiiert von der Familie Henge um dem lizenzierten Trainer Joachim Koliwer wurde im Oktober 1980 mit einem geregelten Trainingsbetrieb begonnen. Am 29.11.1980 besuchten knapp 20 Jugendliche das Training. Dieses Datum können wir wohl als die „Geburtsstunde“ unserer modernen Leichtathletikabteilung im TSV anstehen, wobei hinzuzufügen werden muss, dass schon in den 50er Jahren auch schon vor dem 2. Weltkrieg zeitweise unter der Fahne des TSV Leichtathletik betrieben worden ist.

Der Hartnäckigkeit und dem Einsatz der Gründerväter und Mütter (Familie Henge, Koliwer und Schmitt) ist es zu verdanken, dass die Entwicklung der jungen Abteilung einen rasanten Verlauf nahm. Steigende Mitgliederzahlen, im zweiten Jahr nach dem Beginn konnten schon von über 60 Mitgliedern berichtet werden, und bemerkenswerte Ergebnisse bei zahlreichen Wettkämpfen zeigen den fulminanten Start der Truppe. Die durch den Zulauf der kleinen Leichtathleten notwendig gewordene Unterstützung bei der Durchführung des Trainingsbetriebs, bekam Joachim Koliwer 1982 durch Jutta Schmitt und Bernhard Becker, die sich als Übungsleiter zur Verfügung stellten.

1985 im fünften Jahr nach der Gründung der Leichtathletikabteilung trainierten unter der Abteilungsleitung von Jutta Schmitt schon 140 Schüler und Jugendliche in den verschiedenen Trainingsgruppen.

Obwohl wir eine sehr kleine Abteilung sind, haben wir viele Meistertitel bei Kreismeisterschaften, bei Badischen- bzw. Baden-Württembergischen Meisterschaften erzielt und hatten Teilnehmer die unseren Verein bei Deutschen Meisterschaften und internationalen Wettkämpfen vertreten haben.

Heute Trainieren ca. 100 Kinder, Jugendliche und Erwachsene in den verschiedenen Trainingsgruppen der Leichtathletikabteilung.

Ansprechpartner

William Schmitt
Telefon: 07243- 526352
Mobil: 0171-5443361
E-Mail: william.schmitt[at]gmx.de

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.