Auch die C – Junioren stehen in der Endrunde in Grötzingen / Jugendergebnisse

Großartiger Erfolg für unsere Junioren: Nach der D 1 qualifizierte sich auch die C 1 für die Endrunde um die Futsalkreismeisterschaft, in der sich die jeweils acht besten Teams in der Emil – Arheit – Halle in Grötzingen am nächsten Sonntag gegenüberstehen. Die C 1 startete mit einem 2:1 – Erfolg über Friedrichstal, anschließend reichten dann zwei torlose Remis gegen Ettlingen und Neureut zum zweiten Platz, der die Endrundenteilnahme bedeutete.
Am nächsten Sonntag, 4.2., geht es nun um die Entscheidung: Zunächst sind ab 10.15 Uhr die C – Junioren an der Reihe, die in ihrer Gruppe auf Hohenwettersbach, Durlach – Aue und den KSV treffen. Ab 14 Uhr spielen die D – Junioren gegen den KSC, den FSSV und den FC Neureut. Für beide Teams ist das Erreichen der Endrunde schon ein Riesenerfolg, aber vielleicht gelingt ja am Sonntag nochmals die eine oder andere Überraschung !

Die A – Junioren bestritten ihr erstes Testspiel und kamen dabei gegen den JFV Rastatt zu einem 5:1 – Erfolg. Die B 1 spielte eggen den SV Schwetzingen und verlor denkbar unglücklich mit 2:3.
Auch unsere Jüngsten waren aktiv: Die F – Junioren und die Bambinis beteilgten sich an den Spielfesten der Spvgg. Durlach – Aue, wobei die Bambinis alle Spiele gewinnen konnten, die F – Junioren verloren ihre Partien. Die F – Junioren waren dazu noch in Daxlanden dabei und konnten dort zwei ihrer drei Spiele für sich entscheiden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.