D – und C – Junioren erreichen Zwischenrunde

In den Vorrundenspielen haben sich unsere D – und unsere C – Junioren für die Zwischenrundenspiele um die Hallenkreismeisterschaft qualifiziert, die am Samstag, 27.01., in Grötzingen ausgetragen werden.
Bereits morgens um 9 Uhr geht es für unsere D – Junioren los, die sich in ihrer Gruppe mit KSV 2, FV Malsch und FV Weingarten um den Einzug in die Endrunde streiten.
Die C – Junioren greifen erst nachgmittags um 16.20 Uhr ins Geschehen ein und treffen in ihrer Gruppe auf den SSV Ettlingen, Germania Neureut und den FC Friedrichstal.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.