C 1und D 1 noch mit Chancen auf die Zwischenrunde

Bei den Junioren absolvierte die C 1 ihren ersten Hallenspieltag, startete gleich mit vier Siegen, ehe zwei Niederlagen die Bilanz etwas trübten, sodaß im Zwiwschenklassement der dritte Platz zu Buche steht. Ebenfalls Dritter wurde die D 1, sie hat allerdings schon die Vorrunde beendet und muß auf die anderen Gruppen warten, ob dieser dritte Rang zum Einzug in die Zwischenrunde reicht. Die D 2 belegt nach dem ersten Spieltag einen ordentlichen vierten Platz.
Einen schönen Erfolg verbuchten unsere E – Junioren, denn die E 1 gewann das gut besetzte Turnier des 1. SV Mörsch nach souveränem Gruppensieg, einem Erfolg im Halbfinale gegen die SG Siemens und einem Endspielsieg gegen Forchheim. Die E 2 war beim Turnier in Bad Herrenalb dabei und belegte dort einen guten vierten Platz, nachdem man zweimal knapp im Siebenmeterschießen unterlag. Die F – Junioren waren ebenfalls in Bad Herrenalb dabei und kamen mit beiden Teams auf eine etwa ausgeglichene Bilanz. Die Bambinis starteten in Mörsch mit eienr Niederlage, erzielten dann aber in den restlichen drei Spielen 25 Tore.
Termine am nächsten Wochenende:
Samstag, 20.01.:
09.00 Uhr 2. Hallenspieltag C 1 in Grötzingen
12.00 Uhr TSV B 1 – SV Schwetzingen (Testspiel)
13.30 Uhr 2. Hallenspieltag D 2 in Grötzingen

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.