Heimsiege der Seniorenteams

Die 1.Mannschaft kam gegen die 2. Mannschaft des Oberligisten FC Nöttingen zu ihrem ersten Saisonsieg, der mit 3:0 auch noch recht deutlich ausfiel. Von Beginn an zeigte usnere Mannschaft, daß sie gewillt war, endlich den ersten Dreier einzufahren, man versuchte, die Nöttinge runter Druck zu setzen, alleine mit dem Abschluß wollte es nicht so recht klappen. So bedurfte es eines Elfmeters nach einem Foul an Max Rabsteyn, den Nico Ruppenstein sicher verwandelte.

Mannschaftsbild 2017-18

Mit dem Halbzeitpfiff erzielte dann der sehr agile Tim Kappler den treffer zum 2:0 – Halbzeitstand. Nach dem Wechsel tat sich dann nicht mehr allzuviel, obwohl es noch einige Chancen gab, und es dauerte bis zur 86. Minute, ehe Nico Ruppenstein mit seinem zweiten verwandelten Elfmeter für den Endstand sorgte. Am nächsten Wochenende ist die 1. Mannschaft spielfrei.
Auch die 2. Mannschaft benötigte zwei Elfmeter, um gegen den TSV Spessart zu einem 3:2 – Arbeitssieg zu kommen, wobei man über die Berechtigung geteilter Meinung sein konnte. Die Spessarter Führung konnte Jonas Bender per Strafstoß ausgleichen, nach dem Wechsel gingen die Spessarter erneut in Führung, doch in der Schlußphase traf dann Jonas Bender noch zweimal, einmal per Freistoß ud einmal per Strafstoß.
Die 2. Mannschaft spielt am kommenden Sonntag erneut zuhause, und zwar empfängt man um 15 Uhr SW Mühlburg.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.