Ergebnisse der Juniorenteams

Die A – Junioren fabrizierten in der Landesliga einen kapitalen Fehlstart, denn beim VfB Bretten setzte es eine deftige 0:7 – Niederlage. Nachdem es nach sieben Minuten schon dreimal im TSV – Tor eingeschlagen hatte, mußte man Schlimmstes befürchten, es wurde auch ein wenig besser, doch das Ergebnis spricht natürlich für sich. Die B 1 unterlag ebenfalls dem VfB Bretten, und zwar mit 1:2, wobei diese Niederlage mehr als ärgerlich war.
Nikola Jovanovic hatte für die TSV – Halbzeitführung gesorgt, doch nach dem Wechsel kam man trotz bester Möglichkeiten nicht zum zweiten Treffer, während die Gäste noch zweimal erfolgreich waren. Die B 2 errecihte durch einen 3:1 – Erfolg beim FV Grünwinkel die zweite Runde des Kreispokals, dabei drehten Michele Falco (2) und Manuel Ruprecht einen frühren Rückstand. Die C – Junioren beteiligten sich an zwei Turnieren, wobei man sich in Birkenfeld nach starken Lesitungen den Turniersieg sichern konnte, in Würmersheim belegten unsere Jungs den dritten Platz. Die D – Junioren verloren ein Testspiel gegen Kuppenheim mit 2:6, die F 2 – Junioren waren mit Erfolg beim Spielfest in Neureut dabei.
Die nächsten Spiele:
Freitag, 15.09.:
19.30 Uhr TSV A – FC Nöttingen 2
Samstag, 16.09.:
11.00 Uhr TSV E 2 – Spfr. Forchheim 2
12.00 Uhr TSV E 1 – Spfr. Forchheim
15.00 Uhr FC Südstern 2 – TSV C 2
15.15 Uhr 1. CfR Pforzheim 2 – TSV B 1
15.15 Uhr SC Neuburgweier – TSV D 2
16.00 Uhr TSV D 1 – SVK Beiertheim
Sonntag, 17.09.:
09.30 Uhr F – Junioren – Spieltag beim TSV Reichenbach
12.30 Uhr TSV B 2 – SG Rheinstetten
17.00 Uhr TSV C 1 – 1. CfR Pforzheim 2

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.