Es hat nicht gereicht, schade ! Danke an alle Fans !!

Es hat leider nicht gereicht: Unsere 1. Mannschaft muß den bitteren Gang in die Landesliga antreten, denn im entscheidenden Relegationsspiel mußte sich der TSV dem FC Olympia Kirrlach mit 1:3 nach Verlängerung geschlagen geben. Nach relativ ereignisarmen 90 Minuten regulärer Spielzeit, in denen sich unsere Mannschaft relativ defensiv verhielt, kaum Akzente setzen konnte, wurde das Spiel in der Verlängerung entschieden, als der Unparteiische nach einer umstrittenen Situation auf Handelfmeter entschied, den die Kirrlacher zum 1:0 verwandelten. Wenig später erhöhte Kirrlach nach einem Konter auf 2:0, ehe Yannick Frey verkürzen konnte, doch ein weiterer Kirrlacher Treffer entschied die Partie und sorgte für den Abstieg unserer Elf. Unsere Elf hat insgesamt zu wenig für den Sieg getan, stand zwar defensiv relativ gut, doch um ein Spiel zu gewinnen, reicht das einfach nicht. Man hatte den Eindruck, daß man das 0:0 halten wollte, um im Elfmeterschießen das nötige Glück zu haben, doch das war nicht genug, Kirrlach wollte den Sieg und hat ihn letztendlich auch verdient davongetragen. Der Abstieg ist besiegelt, das ist sehr bitter, doch die Welt geht davon nicht unter, der TSV wird wiederkommen.
Ein herzliches Dankeschön geht an die zahlreichen Fans, die unsere Mannschatt toll unterstützt und für regelrechte Heimspielatmosphäre gesorgt haben, leider hat es nicht geklappt, aber trotzdem vielen, vielen Dank, ihr wart klasse !!

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.